Preludio de Sei Solo* Bodegas Sei Solo 2019

Hersteller: Bodegas Sei Solo
Kategorie: Rotwein
Weinstil: krĂ€ftig & wĂŒrzig
Geschmack: trocken
Artikel-Nr.: 40886
Globalwine - Holzausbau
75 cl
Charakter
Im Glas schimmert sein purpurnes Kleid und es blitzen violette und rubinrote Glanzlichter auf. Das Bukett offenbart einen reichhaltigen Tempranillo-Charakter. Brombeere und Holunder verschmelzen mit Schwarzkirsche. FĂŒr große Tiefe sorgen Zimt und dunkle Schokolade.
Ausbau
Der Preludio de Sei Solo ist der kleinere, etwas krÀftigere Bruder des Sei Solo. Er ist der typischere Ribera del Duero der beiden Weine aus dem Hause Sei Solo und der perfekte Einstieg in die fabelhafte Weinelt Javier Zaccagninis.

Die Trauben stammen aus kleinen Parzellen, die sich in dem Ort La Horra, in der Provinz Burgos, befinden. Die Reben, sind zwischen 60 und 90 Jahren und haben einen niedrigen Ertrag.
Die entrappten Trauben werden sanft gepresst und anschließend nach Parzellen getrennt im Edelstahl vergĂ€rt. Es folgen malolaktische GĂ€rung und eine 17-monatige Reifezeit in EichenholzfĂ€ssern. Nur zwanzig Prozent der FĂ€sser sind neu, um den Holzeinfluss dezent und elegant zu halten. Bevor der Preludio de Sei Solo auf den Markt gelangt, ruht er mehrere Monate in den ruhigen Kellern der Bodega.

In der Nase rote und schwarze WaldfrĂŒchte, Kakao sowie dezente Röstaromen. Am Gaumen samtig, mit perfekt integrierterm und weichem Tannin. Sehr gutes Lagerpotential, bereitet aber auch in jungen Jahren viel Freude.

Detailinformationen zu Preludio de Sei Solo*

  • Artikel-Nr. 40886
  • Kategorie Rotwein
  • Ursprungsbezeichnung DO/MO
  • Jahrgang 2019
  • Format 75 cl
  • Geschmack trocken
  • Weinstil krĂ€ftig & wĂŒrzig
  • Rebsorten Tempranillo 100%
  • Alkoholgehalt 14.5 % Vol.
  • Trinkreife 2019 - 2027
  • Trinktemperatur 16° C - 18° C
  • Allergiehinweis enthĂ€lt Sulfite
  • Hersteller Bodegas Sei Solo
  • Gebinde Karton Ă  6 Einheiten
  • Passt zu rotes Fleisch, HartkĂ€se, Tapas, Grilladen