Winzer Château Valcombe

Château Valcombe - Costières de Nîmes, Frankreich

Gegründet 1975 | Im Besitz von Dominique Ricome | 88 Hektar Rebfläche | Bestockt mit Syrah, Grenache, Carignan, Cinsault und Mourvèdre

1975, als Nachfolger seines Vaters, verfolgte Dominique Ricome die Politik, den Syrah zur vorherrschenden Rebsorte auf dem Gut zu machen. Diese entscheidende Wahl bringt Struktur, Duft und Finesse in die Weine von Château de Valcombe, das zum einzigen Weingut in der Region Costières de Nîmes geworden ist, wo mehr als 60% der Fläche mit Syrah bepflanzt sind. Grenache macht fast 30% der Anbaufläche aus. Die restlichen 10% verteilen sich auf Carignan, Cinsault und Mourvèdre für die roten Rebsorten - Roussanne, Grenache Blanc und Viognier für die weissen. Alle Reben sind in einem Stück um die Gebäude von Valcombe verteilt. Die Böden, die seit 2009 biologisch bewirtschaftet werden, und die geografische Lage von Valcombe weisen Merkmale auf, die den typischen Charakter der Weine prägen.