Winzer Château Poujeaux

Château Poujeaux - Moulis, Frankreich

Château Poujeaux ist ein führendes Cru Bourgeois Anwesen, das konsequent Weine der Grand Cru Classé Qualität herstellt. Poujeaux liegt in der Gemeinde Moulis und kann seine Geschichte bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. Es ist seit 1921 im Besitz der Familie Theil und wird heute von den Brüdern Philippe und François geleitet.



Der 52 Hektar grosse Weinberg von Poujeaux liegt auf einer einzigen Parzelle auf einem gut gelegenen Kiesrücken etwas ausserhalb des Dorfes Poujeaux. Der Wein ist eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon (50%), Merlot (40%), Cabernet Franc (5%) und Petit Verdot (5%).



Der legendäre Poujeaux von 1953 wurde bekanntlich von Baron Rothschild mit Lafite verwechselt und bleibt der beste Wein, den das Anwesen jemals produziert hat. Poujeaux-Weine sind typischerweise tief gefärbt, wunderbar parfümiert in der Nase und zeigen eine verführerische, cremige Textur mit dicht konzentrierten Cassisfrüchten am Gaumen.