Winzer Château Grand Puy Lacoste

Château Grand Puy Lacoste - Pauillac, Frankreich

Château Grand-Puy-Lacoste ist ein 5ème Cru Classé Pauillac-Weingut, das seine Klassifizierung seit vielen Jahren konsequent übertrifft. Grand-Puy-Lacoste liegt einige Kilometer westlich der Stadt Pauillac und wird von François-Xavier Borie betrieben.

Die 90 Hektar Rebfläche von Grand-Puy-Lacoste (Cabernet Sauvignon 75 %, Merlot 25 %) liegen in einem Block um das stattliche Schloss aus dem 19. Jahrhundert und liegen auf tiefen Kiesbetten über Kalkstein. Die Trauben werden in temperaturkontrollierten Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend 18 Monate in Barriques (50% neu) ausgebaut.

Grand-Puy-Lacoste vereint herrliches Zigarrenkistenparfum mit reichhaltiger schwarzer Johannisbeer- und Cassis-Frucht und samtiger Kraft und ist der Inbegriff von Pauillac der Spitzenklasse vom Feinsten.