Winzer Château Rieussec

Château Rieussec - Sauternes, Frankreich

Seit 1984 im Besitz der Domaines Barons de Rothschild | 93 Hektar Rebfläche | Bestockt mit Sémillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle

Château Rieussec ist seit der Bordeaux-Klassifizierung 1855 ein Premier Cru Classé und eines der grössten Weingüter der Süssweinregionen Sauternes und Barsac. Im 18. Jahrhundert gehörte Rieussec zum Kloster Carmes de Langon und wurde während der Französischen Revolution 1790 beschlagnahmt und schlussendlich an die Besitzer von Château La Louviere in Graves verkauft. Daraufhin kam es zu einigen Besitzerwechsel, bis im Jahr 1984 die Domaines Barons de Rothschild Château Rieussec übernahm, aufwändig restaurierte und dem Château zu neuem Glanz verhalf. Der Premier Cru von Château Rieussec wird seit Jahren als einer der Besten im Sauternes gehandelt und der Jahrgang 2001 wurde - neben vielen anderen Auszeichnungen - im Jahr 2004 von der amerikanische Weinzeitschrift Wine Spectator zum Wein des Jahres erkoren.