Winzer Distilleria Bocchino

Distilleria Bocchino - Piemont, Italien

Gegründet 1898 | Im Besitz von Carlo Micca Bocchino

Die Familie Bocchino brennt seit 1898 ganz in der Nähe von Canelli ihre berühmten Grappas. Seit 1996 leitet Carlo Micca Bocchino, zusammen mit seinen Töchtern Miranda und Marta, die Geschicke der Edelbrennerei. Alle drei haben die Familienpassion geerbt und führen mit Erfahrung und Sorgfalt die über hundertjährige Tradition eines der besten italienischen Grappas weiter. Die langwährende Verfeinerung der grossen Destillate, die in kleinen Eichenfässern oder Barriques ruhen, die dem Grappa Bocchino die berühmte Farbe und Eigenschaften verleiht, erfolgt in Tuffsteinkellern unweit der Distillerie.