Winzer Antinori

Antinori - Toskana, Italien

Gegründet 1990 | Im Besitz der Familie Antinori | 420 Hektar Rebfläche | Bestockt mit Prugnolo Gentile, Merlot und Syrah

Nur ein paar Kilometer von Montepulciano entfernt, an der Grenze der Toskana und Umbrien, liegt das Gut La Braccesca. Früher lebten hier bereits die Etrusker und später auch die Römer. La Braccesca produziert hier Weine in zwei Zonen der Region. Einerseits in der klassischen Region DOCG Vino Nobile di Montepulciano. Andererseits in der DOC Cortona, welche seit 1999 existiert. In der Region Cortona wurde ein Wechsel von weissen zu roten Trauben vollzogen, wobei die Wahl auf Merlot und Syrah fiel. Die Wahl hat geschichtliche Hintergründe und ist auf einen Fund im Jahre 1992 zurückzuführen. In dem gefundenen Dokument aus etruskischer Zeit konnte festgestellt werden, dass hier schon vor sehr langer Zeit Rotwein angepflanzt wurde. Diese Tradition wird heute durch die Familie Antinori auf La Braccesca mit bestem Gewissen und Sinn für Aussergewöhnliches fortgeschrieben.