Winzer Caves de la Béroche

Caves de la Béroche - Neuenburg, Schweiz

Gegründet 1935 | älteste Weinbaugenossenschaft des Kantons Neuenburg | 5,1 Hektar Rebfläche | Bestockt mit Gutedel (Chasselas), Pinot Noir und diversen Spezialitäten

Dass die Reblagen am Neuenburger See mitunter hervorragende Pinots liefern, ist wohl wegen der sehr kleinen Mengen, die produziert werden, nur wenigen Weinfans bekannt. Wir konnten mit der kleinen, traditionellen Kooperative in St. Aubin einen äusserst schönen Pinot Noir selektionieren, welcher aus den alten Reben des ehemaligen Bürgerspitals der Gemeinde gekeltert wurde. Der Ausbau erfolgte zum Grossteil im grossen Holzfass, ein kleiner Anteil reifte in Barriques. Der Wein ist unfiltriert. Er zeigt ein intensives, wunderschönes Pinot-Parfum, leicht rauchige Noten und hat eine schöne, saftige und weiche Fülle mit seidiger Eleganz. Limitiert verfügbar!